Yogamatte Mattenauflage für unterwegs 1,5 mm bedruckt mit Bergmotiv

Webcode.
8525497
Produktvorteile
Im Zusammenspiel mit der Natur kannst du mit dieser Matte aus Gummi am besten abschalten. Im Studio auf eine Matte gelegt bietet sie dir Hygiene und Vertrauen beim Yoga.

2 ERHÄLTLICHE FARBEN

Umweltinformation
100 % umweltfreundliches Naturgummi.
Einfach zu transportieren
Kann viereckig zusammengefaltet in einer Tasche verstaut werden oder gerollt.
Standfestigkeit
Gummi ist ein von Natur aus rutschfestes Material.
Pflegeleicht
Unsere Matte kann bei 30 °C in der Maschine gewaschen werden.

EIGENSCHAFTEN titi

Material
Schaumstoff : 100.0% Naturkautschuk geschäumt‎
Garantie
2 Jahre

ZUSATZINFORMATIONEN

Maße?Gewicht?
Unsere Matte ist 180 cm lang, 62 cm breit und 1,5 mm dick. Sie wiegt 1,2 kg.
Die richtige Wahl der Yogamatte
- Du machst sanftes Yoga (z.B. Hatha, Restorative, Schwangerschaftsyoga, Nidra Yoga)? Die Haltungsabfolgen sind langsam und von eher moderater körperlicher Intensität. Eine Matte zwischen 5 und 8 mm bietet Komfort für die Halswirbel und die Gelenke. - Du machst dynamisches Yoga (z.B. Vinyasa, Ashtanga, Iyengar, Hot, Bikram Yoga)? Die Haltungsabfolgen sind schnell und von hoher körperlicher Intensität. Eine Matte bis 5 mm bietet dir Rutschfestigkeit und Stabilität bei Gleichgewichtshaltungen.
Wie entwickeln wir unsere Produkte?
In unserem Team sind wir zu acht: Vom Einsteiger bis zum Yogalehrer. Uns vereint die Liebe zu diesem Sport. Ob beim sanftesten oder beim höchst dynamischen Yoga, wir möchten stets im Gleichgewicht sein. Gemeinsam mit unseren Yoga-Botschaftern Produkte zu entwickeln, die deinen Anforderungen gerecht werden. Uns ist eine positive und freigeistige Yogaeinheit mit großem Respekt für die Umwelt sehr wichtig.
Die richtige Pflege der Yogamatte
"Nach einem Outdoor Training kannst du die Matte problemlos bei 30 °C in der Maschine waschen.Nach dem Training im Yogastudio kannst du die Matte mit unserem Spray auf der Basis von ätherischen Ölen einsprühen, was ihr einen frischen Geruch verleiht. Es ist besser, sie gerollt aufzubewahren, damit keine dauerhaften Knicke im Gummi bleiben. Nicht in die Sonne legen, da Naturgummi dadurch austrocknet und seine Rutschfestigkeit verliert. "
Hat Gummi einen unangenehmen Geruch?
Gummi riecht von Natur aus. Manche mögen den Geruch, andere eher weniger. Der Geruch verschwindet jedoch sowieso mit der Zeit. Unser Tipp, damit dies schneller passiert: Du kannst die Matte vor Benutzung einfach auslüften.
SEITENANFANG