Turnschuhe 100 I Learn First Turnen marineblau

Webcode.
8380312
KUNDENBEWERTUNGEN
4.6 / 5 5 Kundenmeinungen
Collaborators reviews
5 / 5 1 Kundenmeinung
Produktvorteile
Leichte Schuhe für die ganz Kleinen: sehr flexibel, guter Halt an der Ferse. Leicht anzuziehen: Klettverschluss, Zunge mit Extra-Schlaufe und Markierung R und L.

2 ERHÄLTLICHE FARBEN

Flexibilität
Biegsame Außensohle mit Flexkerben unter dem gesamten Fuß
Halt
Verstärkte Ferse, erhält auch durch die Sohle Halt, die hinten höher abschließt.
Einfaches An-/Ausziehen
Breiter Einstieg, Klettverschlüsse, Markierung rechter Fuß/linker Fuß
Grip
Rutschfeste, nicht abfärbende Außensohle

EIGENSCHAFTEN titi

Größen
20 bis 24
Material
Sohle aus : 100.0% Thermoplastisches Elastomer (TPE)‎ Außenseite aus : 60.0% Polyester (PES), Außenseite aus : 40.0% Polyurethan (PUR) Innenseite aus : 100.0% Polyester (PES)
Approved by
Unserem Team aus Forschern und Bewegungsanalysten
Tests
Alle Schuhe von Domyos werden im Labor auf u. a. Grip und Widerstandsfähigkeit getestet. All unsere Produkte entsprechen den Auflagen zur Toxikologie. Alle unsere Domyos-Schuhe wurden beim Babyturnen von kleinen Sportlern getestet.
Konzipiert für
Für das Babyturnen.
Garantie
2 Jahre

TIPPS

Speicher Tipps
Vor Feuchtigkeit geschützt an einem dunklen, gut belüfteten Ort lagern

ZUSATZINFORMATIONEN

Schuhe für Kleinkinder
Zwischen dem 1. und 6. Lebensjahr spielen die Füße eine wichtige Rolle bei Entwicklung und beim Wachstum des Kindes. Unsere Schuhe erfüllen die speziellen Bedürfnisse von Kinderfüßen während ihrer verschiedenen Entwicklungsphasen.
Die richtige Wahl von Kinderschuhen
1 bis 2 Jahre (Gr. 20 bis 24): erste Schritte und Laufen lernen. Kleinkinder haben noch rundliche Plattfüße: unsere Schuhe I LEARN sind sehr weich und fördern die natürliche Entwicklung. 3 bis 6 Jahre (Größen 25 bis 30): Die Kinder können besser gehen, laufen und springen. Die Füße werden muskulöser und gliedern sich, das Fußgewölbe fängt an, sich herauszubilden: Unsere I MOVE-Schuhe sind flexibel und geben der Ferse Halt.
Eigenschaften der Füße von 1- bis 2-jährigen Kindern
Zur Entwicklung braucht ein Fuß keinen Schuh. Schuhe sind jedoch wichtig zum Schutz der Füße vor Kälte, Feuchtigkeit, Stößen und zwar sowohl drinnen als auch draußen. Die Domyos I LEARN Schuhe bieten Kindern im ersten und zweiten Lebensjahr den Schutz, den sie brauchen und gewähren ihnen dabei maximale Bewegungsfreiheit: Die Flexibilität des Schuhs lässt eine natürliche Entwicklung des Fußes zu und die dünne, flache und sehr flexible Sohle entspricht nahezu dem Barfußlaufen.
Die Wahl der richtigen Schuhgröße
Zwischen dem 1. und 3. Lebensjahr wachsen die Füße von Kindern am schnellsten. Darum überprüfe regelmäßig die Schuhgröße mit unserem Fußmesser in unseren Geschäften oder auf unserer Internetseite unter der Rubrik "Die Auswahl der richtigen Größe".
Mit oder ohne Fußgewölbe?
In den ersten Lebensjahren haben wir von Natur aus Plattfüße. Sobald wir anfangen, laufen zu lernen, bildet sich nach und nach das Fußgewölbe vor allem durch die natürliche Entwicklung der Fußmuskulatur heraus. Aus diesem Grund muss das Fußgewölbe während der Entwicklung des Kindes nicht bei der Wahl der Schuhgröße berücksichtigt werden (außer bei anderslautendem ärztlichem Rat)
Vorteile sportlicher Betätigung ab dem frühen Kindesalter
Die regelmäßige Ausübung einer körperlichen Aktivität ab dem frühen Kindesalter wirkt sich positiv auf die körperliche und geistige Entwicklung aus. Das frühe Erlernen eines gesunden Lebenswandels verringert im späteren Leben gesundheitliche Probleme. Und die sportliche Betätigung gemeinsam mit anderen fördert die soziale Integration und trägt zur persönlichen Entwicklung des Kindes bei.
Körperliche und geistige Vorteile
Körperliche Vorteile: - Entwicklung grundlegender körperlicher Fähigkeiten (psychomotorische Entwicklung) - Wachstumsfördernd - Beugt Übergewicht vor. Geistige Vorteile: - Stärkung des Selbstbewusstseins - Förderung der Integration in eine Gruppe - Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung - Förderung der Aufmerksamkeit
Das Babyturnen
Kennst du Babyturnen? Babyturnen ist für Kinder ab ca. 10 Monaten bis 6 Jahren. Es sind spielerische und gymnastische Übungen im Parcours mit altersangepasstem Material unter der Beobachtung von geschulten Übungsleitern. Babyturnen hilft dem Kind dabei, seine motorischen Fähigkeiten mithilfe unterschiedlicher Übungen zu entwickeln. Es ist die Grundlage für andere Sportarten.
Vorteile des Babyturnens
Babyturnen trägt zur psychomotorischen Entwicklung und insbesondere zur Ausbildung von Motorik und Empfindungen, Koordination und Balance der ganz Kleinen bei. Durch das Springen, Klettern, Rutschen und Balancieren auf Turngeräten wird das Kind selbstbewusster und selbstständiger.
  • 23 April 2019
    In Benutzung seit 1 Woche oder kürzer
    That review has been deposited on this product version
    lauflerner

    für schmale Babyfüsse

  • 04 März 2019
    In Benutzung seit 1 Woche oder kürzer
    That review has been deposited on this product version
    gut

    gut

  • Frau
    50-59 Jahre
    30 September 2018
    In Benutzung seit 1 Woche oder kürzer
    That review has been deposited on this product version
    Leider nicht passend

    Die Schuhe sehen sehr hübsch aus und sind federleicht. Sie lassen sich leicht anziehen auch für die Kinder selbst. Keine Frage. Unser Kleiner (Enkel) hat nach einer halben Stunde tragen geklagt, " Füsse tun weh". Also ich ihm die Schuhe udn Söckchen ausgezogen und es waren dolle Abdrücke ersichtlich, die die Naht am Spann ( Übergang zur Zunge) verursacht hat. Dort sind die Schuhe zu eng genäht, der Schuh also zu flach. Unser Kleiner ist kein " strammes" Kinde, sondern eher schlank und hat normale Füsse. Wir können die Schuhe nicht tragen, leider! Wirhaben Grösse 23 bei einem Kind von 2, 3/4 tel Jahren.

  • Mann
    30-39 Jahre
    15 Oktober 2018
    In Benutzung seit 2 bis 8 Wochen
    That review has been deposited on this product version
    api.label.reviewFlag.checkedPurchase.title
    Schaft ist sehr eng

    Zehen werden eingeklemmt beim Gehen

SEITENANFANG