LIPOX ODER WIE MAN MEHR FETT VERBRENNT

Sie versuchen abzunehmen? In diesem Fall müssen Sie in der Lipolysezone trainieren. Dies bedeutet dass man den Organismus zwingen muss, in seinen Fettreserven zu schöpfen um dem Körper Energie zu liefern. Entdecken Sie wie man schneller Körperfett abbaut indem man Sport betreibt!


 

Die Lipolyseschwelle: Was ist das?

Die Lipolyseschwelle oder Lipox entspricht der Herzfrequenz, ab welcher Ihr Organismus maximal Fett verbrennt. Dies ist eine sehr nützliche Angabe für all jene die abnehmen möchten. Es ist bekannt, dass man ab Beginn einer Belastung Fett verbrennt und je länger die Belastung dauert, desto mehr Fett verbrennt man. Um schneller Fett abzubauen ist es daher ganz in Ihrem Sinne, Ihre Herzfrequenz zu kontrollieren, denn Sie gibt Ihnen diese physiologische Zone an.

 

Wozu dient die Lipolyseschwelle?

Sie haben sicher schon bemerkt dass zahlreiche Sportler Tendenz dazu haben, beim Training zu übertreiben, um immer noch mehr Körperfett zu verlieren. Dies ist jedoch unnütz: Wenn die Belastungsintensität und damit die Herzfrequenz zu hoch ist, verwendet der Organismus als einzigen "Sprit" Glucose und Glykogen, und nicht das Fett, das Sie abgebaut sehen möchten. Ergebnis: Ein Energieabfall und das Ziel des Gewichtsverlustes nicht erreicht....

 

In diesem Sinne ist die Berechnung der Lipolyseschwelle interessant, denn sie ermöglicht ein intelligentes Trainieren, ohne über seine eigenen körperlichen Fähigkeiten hinaus zu gehen. Dies ist ein gutes Mittel, um seine energetischen Fähigkeiten zu kennen und die richtige Intensität für Ihre körperlichen Übungen festzulegen. Zudem, wenn man mehr « abnimmt » wird die Belastung aufgrund der verringerten Fettmasse leichter. Diese Lipolyseschwelle für die Sportler zu bestimmen ist ebenfalls für Abnahme- oder Taperingphasen nützlich.

 

Wie misst man die Lipolyseschwelle?

Die Lipolyseschwelle ist von einer Person zur anderen variabel. Sie hängt von der ausgeübten Sportart ab und kann sich während des Trainings verändern. Aus diesem Grund muss Sie von einem medizinischen Fachmann im Rahmen eines Leistungstests gemessen werden. Die Gasaustauschfunktion des Atmungssystems ist es die es ermöglicht, den verbrauchten Sauerstoff mengenmäßig zu bewerten und wie viel Gramm Fett pro Minute oxidiert wurden.

 

Die Berechnung der Lipolyseschwelle oder Lipox ist folgende:

  • Lipolyseschwelle = [(Max. HF – HF Ruhe) / 2] + HF Ruhe.

 

So ist für eine 45 Jahre alte Frau mit einer Ruhe-Herzfrequenz von 75 die Lipolyseschwelle: [(189 – 75) / 2] + 75 = 132 bpm. Wenn sie schneller abnehmen will, muss sie ihre Herzfrequenz über einen variablen Zeitraum, der ihrem Trainingslevel entspricht, so nahe wie möglich um 132 bpm halten.


 

Beachten Sie dass es interessant ist, seine Lipolyseschwelle mehrmals pro Jahr zu testen, um seine Fortschritte zu bewerten. Damit dieses Training in der Lipolysezone effizient ist und der Fettabbau beginnt, muss man mit einem mindestens halbstündigen Training anfangen (Diese Einlaufzeit verringert sich im Verlauf des Trainings). Wir empfehlen Ihnen, einen Herzfrequenzmesser zu verwenden, um so weit wie möglich an Ihrer Lipolyseschwelle zu trainieren.

 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vote
FITNESS
conseils-energy-astuce-corde-bruleur-de-calories

Das Springseil ist das ideale Fitness-Zubehör zum Abnehmen, für einen flachen Bauch, um der Cellulite Einhalt zu gebieten und um seine Ausdauer zu steigern.

(1)
FITNESS

Wichtiger Faktor: Es gelten präzise Regeln, um die Muskeln sichtbar zu machen. Entdecken Sie die 5 Ratschläge von Domyos, um Ihnen bei der Fettabnahme zu helfen und die richtige Diät zu befolgen.

(3)
SEITENANFANG