conseils-multisports-dietetique-regime-hommes

ABNEHMEN FÜR MÄNNER

(3)

Es sind nicht nur die Frauen, denen eine schlanke Figur wichtig ist. Ja, es stimmt, dass immer mehr Männer auf ihr Gewicht achten und eine Diät machen wollen. Ihre Hauptmotivation? Ihr Look! Schlank bleiben, um gut auszusehen - das ist ihr Ziel.

 

Meine Herren, wenn auch Sie ein paar Kilos loswerden wollen, um gut auszusehen, aber auch, um etwas für die Gesundheit zu tun und fit zu bleiben, dann befolgen Sie unsere Tipps.

 

Männer und Frauen - unterschiedliche Körper

Bei Männern ist die Muskelmasse viel stärker entwickelt als bei Frauen. Männer haben 7 bis 8 kg Muskeln mehr. Dazu sollte man wissen, dass 1 kg Muskeln im Ruhezustand durchschnittlich 18 kcal pro Tag verbraucht! Sie haben es verstanden: Männer verbrennen täglich mehr Kalorien als Frauen. Dadurch können Sie schneller abnehmen. Hinzu kommt, dass Männer weniger anfällig für Naschereien sind als Frauen. Das ist ungerecht, aber es stimmt!

 

Außerdem nehmen Männer eher am Oberkörper (Bauch, Kinn, Hals…). Ein Mann hat Übergewicht, wenn sein Taillenumfang zwischen 94 und 102 cm beträgt. Wer darüber liegt hat Übergewicht und sollte schleunigst etwas dagegen unternehmen!

 

Hier gilt dasselbe wie für die Frauen. Man muss eine solide, ausgewogene Ernährung befolgen, mit der man physisch und psychisch fit bleibt. Das Ziel besteht darin, die Kalorienzufuhr zu verringern durch regelmäßigen Sport. Männer haben eine Starke Neigung zu Fastfood. Eine gesunde Ernährung fällt Ihnen daher nicht sol leicht. Aber sie ist machbar!

 

Essen Sie gesund

Für eine ausgewogenere Ernährung empfehlen wir für die Mahlzeiten Kombinationen aus langsamen Kohlenhydraten (Cerealien, Kartoffeln…) mit pflanzlichen Fetten, aus Proteinen mit Gemüse, aus Cerealien mit Hülsenfrüchten (Linsen, getrocknete Bohnen, Soya…) oder aus Cerealien mit leichten Proteinen (Eier, magerer Schinken…). Achtung! Vegetarische Diäten oder Diäten auf Suppenbasis sind für Männer verboten, denn sie haben nicht genug Gehalt. Passen Sie die Mahlzeit außerdem an die jeweilige Tageszeit an.

 

Ein vollwertiges Frühstück

Nehmen Sie ein gutes Frühstück zu sich, um positiv in den Tag zu starten. Jetzt ist nicht der richtige Zeitpunkt, um sich einzuschränken! Sie können sehr wohl ein Viertel Baguette mit Butter und ein warmes Getränk ohne Zucker sowie einen Fruchtsaft und ein Milchprodukt zu sich nehmen. Wenn Sie eine strengere Diät befolgen wollen, sollten Sojamilch, Honig, Magermilchprodukte und Ei auf dem Speiseplan stehen.

 

Ein ausgewogenes Mittagessen

Um die Mittagszeit, wenn sich der Hunger meldet, sollten Sie jeglicher Versuchung widerstehen und ausgewogen essen ! Sandwichs ohne Mayonnaise, mit weißen Fleisch und Vollkornbrot sind jetzt genau das Richtige. Die können als Beilage zum Fleisch auch Gemüse und ein Joghurt essen und Wasser trinken. Falls Sie Zeit haben, für sich zu kochen, sollten Sie Ihre Mahlzeit im Pergamentpapier, im Dampf oder im Wok zubereiten. Und wenn Sie auf Soßen nicht verzichten können. dann zaubern Sie aus Quark mit 0% und Schnittlauch oder Zitrone eine leichte Soße.

 

Ein leichtes Abendessen

Der Abend ist nicht der richtige Zeitpunkt für Schlemmereien : Die Abendmahlzeit sollte leicht sein, damit Ihr Körper während des Schlafs keine Fettreserven anlegt! Essen Sie vor allem Fisch und Ölsaat (Walnüsse, Mandeln…) und trinken Sie einen Kräutertee. Auch wenn Sie kein großer Koch sind, dürfte es keine Schwierigkeiten bereiten, eine einfache, schnelle Mahlzeit zuzubereiten: Nudeln mit frischer Tomatensoße und ein wenig Parmesan. Wenn Sie Lust darauf haben, dürfen Sie diese Mahlzeit bis zu 3 Mal pro Woche essen.

 

Treiben Sie Sport

Mann kann es nicht oft genug wiederholen, aber das beste Mittel zur Gewichtsreduzierung ist Sport ! Wenn Sie einen kleinen Bauch oder Fettpölsterchen bekommen, ist Sport die ideale Lösung. Nichts ist besser als ein Bauchtraining , um wieder einen flachen Bauch zu bekommen.

 

Für besonders wirksames Abnehmen ist Ausdauersport die beste Lösung. Laufen, Radfahren Schwimmen Walking… Sie haben die Wahl! Machen Sie kein Krafttraining, denn Ihre Fettmasse wird sich in Muskeln verwandeln. Und da Muskeln schwerer sind als Fett, werden Sie keinen Gewichtsverlust feststellen!

 

Der Schlüssel zum Erfolg ist die Regelmäßigkeit, das heißt mindestens 2-3 Stunden Sport pro Woche. Beweisen Sie Mut zum Erfolg!

 

Widerstehen Sie der Versuchung

Wenn man eine Diät macht, lautet das Motto "HART BLEIBEN". Ja, das wird Ihnen nicht leicht fallen. Aber das ist der Preis, denn man für ein paar Kilos weniger bezahlen muss. Am besten, Sie kompensieren Ihren Frust, indem Sie Sport treiben. Unsere Tipps, um Versuchungen zu widerstehen :

 

  • Wenn sich Heißhunger zwischen den Mahlzeit einstellt oder wenn Sie die Gewohnheit haben, einen Snack einzunehmen, dann sollten sie Obst, Müsliriegel oder Proteinspender wie z.B. Schinken essen.
  • Trinken Sie möglichst keinen Alkohol. Essen Sie Surimi oder Karotten mit Erdnüssen
  • Verringern Sie Ihren Brot- und Käsekonsum. Beide sollten nur in einer Mahlzeit pro Tag vertreten sein
  • Essen Sie mindestens 3 Mal pro Woche Fisch im Pergamentpapier. Das ist gut für Ihre Diät und für die Gesundheit!
  • Trinken Sie ausreichend Wasser, um das Hungergefühl zu dämpfen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vote
Ab
499,99 €299,99 €*
4.60 / 5 5 Kundenmeinungen
    BODYBUILDING
    conseils-musculation-dietetique-regime-alimentaire-et-musculation

    Möchten Sie an Muskelmasse zunehmen und gleichzeitig Körperfett verlieren? Hier finden Sie einige Diätvorschläge, die auf unterschiedliche Wünsche und Ziele abgestimmt sind.

    (2)
    SEITENANFANG