179,99 €*

Reviews on

Power Tower DS Compact

4.5 / 5 10 Kundenmeinungen
10 Nutzer empfehlen dieses Produkt

  • Mann
    40-49 Jahre
    12 Februar 2018
    In Benutzung seit mehr als 1 Jahr
    That review has been deposited on this product version
    Super!

    Nutze die Station jetzt seit einem Jahr. Bis suf die weichen Schraubenköpfe, kann ich nur Positives berichtet. Mit meinen 1,91m und knapp 92kg nutze ich das Gerät aufgrund meiner Rückenprobleme täglich und teilweise sehr intensiv. Ich mache Klimmzüge, Rudern und Dips mit diversen Grifftechniken und auch den Bauchtrainer. Durch das relativ geringe Gewicht, kann ich das Gerät bei Nichtnutzung suf die Seite stellen. Trotz des Gewichtes steht es stabil. Wackelt auch nicht viel, wenn ich mich rückwärts zum Gerät an der Klimmzugstange hochziehen und Knie zu den Ellenbogen trainiere. Ich habe mir noch eine Sprossenwand gegönnt und kann somit zwecks Rudern den Schlingentrainer an der Klimmzugstangrveinhängen und die Füße entsprechend an der Sprossenwand einhängen. Von mir beide Daumen hoch für dieses Teil. Wenn ich mit ansehe, wie z.B die Dipstangen bei Mitbewerber angebracht, oder besser angeklebt sind, setzt das Gerät hier Maßstäbe. Natürlich kann man mit dem Schlingentrainer nicht schräg an dem Ding ziehen, dafür ist es zu leicht und die Standfläche zu gering, aber dafür nutze ich die Sprossenwand. Fazit: weltklasse, mehr bracht keiner!

  • Mann
    40-49 Jahre
    17 November 2017
    In Benutzung seit 1 Woche oder kürzer
    That review has been deposited on this product version
    api.label.reviewFlag.checkedPurchase.title
    Fitnessstation

    Besser als alle teuren Trainingsgeräte zusammen.
    Trainiert eigentlich alle wichtigen Muskelpartien, und zwar nur mit dem eigenen Körpergewicht.
    Auf Dauer viel gesünder...

  • Frau
    50-59 Jahre
    30 Juni 2017
    In Benutzung seit 1 Woche oder kürzer
    That review has been deposited on this product version
    für den Hausgebrauch sehr gutes Gerät

    Ich habe das Gerät gestern geliefert bekommen, aufgebaut und ausprobiert. Alles hat auf Anhieb geklappt. Das Gerät wurde von mir alleine aufgebaut. Also auch das ist kein Problem. Jetzt freue ich mich auf mein tägliches Training mit meinem neuen Fitnessgerät(-freund). :o)

  • Mann
    50-59 Jahre
    24 Mai 2017
    In Benutzung seit 2 bis 8 Wochen
    That review has been deposited on this product version
    api.label.reviewFlag.checkedPurchase.title
    Sehr gutes Gerät

    Vielseitig, pünktliche Lieferung, einfache Montage

  • Frau
    20-29 Jahre
    20 März 2017
    In Benutzung seit 2 bis 8 Wochen
    That review has been deposited on this product version
    api.label.reviewFlag.checkedPurchase.title
    Sehr gut

    Der Rückentrainer entspricht meinen Erwartungen vollends. Die Lieferzeit war kurz, weniger als eine Woche, und problemlos. Der Aufbau ging zu zweit sehr schnell und einfach. Die Bedienung ist ebenfalls sehr einfach, alle Übungen sind ohne Probleme durchzuführen. Als kleinen Verbesserungsvorschlag würde ich nur anbringen, die komplette Klimmzugstange mit diesem Gummi zu überziehen, für besseren Grip. Ich würde das Gerät jederzeit wieder kaufen und auch weiterempfehlen.

  • Mann
    40-49 Jahre
    12 Mai 2016
    In Benutzung seit 1 Woche oder kürzer
    That review has been deposited on this product version
    api.label.reviewFlag.checkedPurchase.title
    Stabil - kompakt - funktional

    Der Aufbau hat in ca. 40 Minuten problemlos geklappt. Es gibt zu diesem Produkt zwar Kommentare, die schlechte Passung bzw. verwundene Teile bemängeln - bei meinem Trainer hat alles sehr gut zusammengepasst. Clever gelöst: Der Aufbau ist in 5 Schritte gegliedert - zu jedem der Schritte sind die notwendigen Kleinteile auf einer Kartonplatte separiert. Es entfällt also das Heraussuchen der notwendigen Teile aus einem Haufen von Kleinteilen. Turm steht stabil, sehr robust, sehr gute Verarbeitung/Lackierung. Schnell umgerüstet für alle Übungen. Ich würde ihn wieder kaufen oder empfehlen. Lediglich die beiden Fußplatten (geriffeltes Stahlblech) sollten etwas breiter sein, so daß man auch barfuß einen besseren Stand hat.

  • Mann
    30-39 Jahre
    15 Januar 2016
    In Benutzung seit 2 bis 8 Wochen
    That review has been deposited on this product version
    api.label.reviewFlag.checkedPurchase.title
    Top Preis/Leistung

    Das Gerät tut was es soll, steht sehr solide und hat eine gute Qualität bei einem sehr niedrigen Preis. Hiermit macht der Hobbyathlet gar nichts falsch. Ich trainiere 4 Mal pro Woche im zweier Split und kann das Gerät nur empfehlen.

  • Frau
    40-49 Jahre
    11 Februar 2015
    In Benutzung seit 3 bis 6 Monate
    That review has been deposited on this product version
    api.label.reviewFlag.checkedPurchase.title
    bewertung

    eigentlich wollten wir den Rückentrainer von DOMYOS kaufen den es vorher gab. Der gefiel uns noch um einiges besser, weil es etwas schmäler war und wir das gerät für unseren 13 jährigen sohn gekauft haben. schade daß der aus dem Programm genohmen wurde.

  • Mann
    30-39 Jahre
    19 Januar 2015
    In Benutzung seit 1 Woche oder kürzer
    That review has been deposited on this product version
    Gute Funktionalität bei mäßiger Qualität

    Das Gerät eignet sich hervorragend für den Heimgebrauch. Es bietet sehr viele Trainingsmöglichkeiten und nimmt nicht viel Platz weg. Zudem ist es günstig. Negativ fällt die Materialqualität auf. Die Schrauben sind so weich, dass sie nicht immer der nötigen Zugkraft zum ordnungsgemäßen Festschrauben standhalten. Ferner benötigt man die verstellbaren Füße nicht um Ungleichmäßigkeiten des Fußbodens auszugleichen, sondern um der nachlässigen Passgenauigkeit der Ständerkonstruktion Herr zu werden.

  • Mann
    50-59 Jahre
    19 Januar 2015
    In Benutzung seit 1 Woche oder kürzer
    That review has been deposited on this product version
    Fast perfekt

    Das Gerät an sich ist in Ordnung und erfüllt unsere Ansprüche. Der Zusammenbau könnte sich einfacher gestalten: einem Gerät für 200 Euro könnte man Schrauben beilegen, die nicht aus Butter hergestellt sind und bei denen der Inbus beim ersten fixieren rund und damit unbrauchbar wird - nachbessern, Leute!

SEITENANFANG