Judoanzug 100 Aikido Erwachsene weiß

Webcode.
8546429
Produktvorteile
Leichter, robuster Judo-Gi für den Einstieg. Mit elegantem Design. Verkauf ohne Gürtel.
Reißfestigkeit
Zug- und reißfest durch die Grammatur von 350 g/m²
Bewegungsfreiheit
Bewegungsfreiheit am Boden und im Stehen durch weiten Schnitt an den Schultern
Einfache Nutzung
Einfach zu greifendes Revers am Kragen zum leichten Erlernen der Judogriffe

EIGENSCHAFTEN titi

Material
Hauptmaterial oben : 65.0% Polyester (PES), Hauptmaterial oben : 35.0% Baumwolle Hauptmaterial unten : 65.0% Polyester (PES), Hauptmaterial unten : 35.0% Baumwolle
Garantie
2 Jahre

ZUSATZINFORMATIONEN

Grammatur und Zusammensetzung: Erklärung
Die Dicke eines Materials und damit sein Gewicht wird in Gramm pro Quadratmeter angegeben. Das nennt man Grammatur. Beim Judo ist ein Judo-Gi aus robustem Material besser, der bei den Griffen (und auch in der Waschmaschine) seine Form behält. Deswegen haben wir uns für eine Mischung aus 65 % Baumwolle und 35 % Polyester entschieden. Es ist traktions- und waschbeständiger. Eine Grammatur von 350 g/m² ist für den Beginn ausreichend.
Kragen
Judo ist eine Kampfsportart, die auf Griffen basiert. Du musst den Anzug deines Gegners packen, um ihn zu Boden zu reißen. Für leichteres Greifen hat dieser Anzug einen Kragen mit breiterem Revers. Damit er seine Form behält, ist der vordere Teil des Kragens geschwungen. Das Ergebnis: Die Jacke folgt der Form deines Körpers und lässt sich einfach schließen.
Das Design des Judo-Gis 100
Damit du die Sportart Judo besonders einfach entdecken kannst, wurde dieser Judo-Gi speziell für deine Praxis entwickelt. Durch die langen Ärmel, die Bewegungsfreiheit an den Schultern und den taillierten Schnitt kannst du alle Techniken frei ausüben. Und die Hose? Sie ist an den Knien verstärkt, für den Kampf am Boden. Durch den elastischen Taillenbund ist sie besonders einfach anzuziehen.
Enrique, Produktchef bei Outshock, über die Vorteile von Judo
„Ich komme vom Karate, und eine Sache, die mich beim Judo schon immer beeindruckt hat, ist diese Kraft und gleichzeitige Geschmeidigkeit. Judokas haben eine Eleganz, die einfach schön anzusehen ist. Mir gefällt auch die Vorstellung, dass der Dojo größer ist als der Raum an sich. Dabei lernst du viel über deine Person außerhalb dieser Mauern. Genau diese Werte, die ich auch bei Outshock wiedergefunden habe, wollten wir in unseren Judo-Gis zum Ausdruck bringen.“
Die richtige Wahl der Größe
Die Wahl der Größe hängt von deiner Körpergröße ab. Die Anzüge haben eine Größe von 160 bis 200 cm. Daher empfehlen wir, den Anzug mindestens 5 cm länger als erforderlich zu kaufen. Wenn du zum Beispiel 1,74 m groß bist, solltest du einen Anzug in der Größe 180 cm wählen.
Die richtige Pflege
Es wird empfohlen, den Anzug nach jedem Training auslüften zu lassen. Damit er seine weiße Farbe behält, solltest du ihn regelmäßig waschen. Ein Tipp? Wasche den Anzug die ersten Male kalt. An der Luft trocknen lassen. Nicht trocknergeeignet.
SEITENANFANG