Heimtrainer E-Fold E-Connected-kompatibel

Webcode.
8377563
Produktvorteile
Klapp-Heimtrainer, der sich zum Verstauen um 50 % verkleinern lässt. Ideal, wenn Sie wenig Platz haben. Mit der "E-Connected" App holen Sie sich Ihren Trainer nach Hause.
299,99 €*
Laufruhe
Schwungrad: 6 kg
Coaching
6 Funktionen, 9 Programme, personalisiertes Coaching über die E-Connected-App
Kompakt
Zusammengefaltet 50 % kompakter
Tragekomfort
Verstellbarer Lenker für einen geraden Rücken oder eine sportliche Haltung
Leicht zu bedienen
Rollen unter jedem Fuß für ein einfaches Rangieren des Heimtrainers
Stabilität
Max. Nutzergewicht: 110 kg

EIGENSCHAFTEN titi

Material
Rahmen : 100.0% Stahl Kappe‎ : 100.0% Polyamid (PA)
Tests
Die Rollen des Heimtrainers folgen einem patentierten multidirektionalen Rangiersystem "Domyos Carry Balls". Sie wurden auf 5 verschiedenen Bodenbeschaffenheiten getestet. Parkett, Betonplatten, Teppichboden, PVC-Boden und Fliesen. Für ein bequemes, kraftsparendes Rangieren des Geräts.
Konzipiert für
Zum Verbessern von Leistung und Ausdauer. Für den regelmäßigen Gebrauch geeignet.
Garantie
Rahmen 5 Jahre, Anbauteile 2 JahreVerfügbarkeit von Ersatzteilen zur Verwendung der Ware:2 Jahre

TIPPS

Tipps zur Wartung
Überprüfen Sie regelmäßig, dass Schrauben und Bolzen fest angezogen sind. Entfernen Sie nach jedem Training Schweißspuren und regelmäßig Staub mit einem weichen Tuch.
Speicher Tipps
Nicht in feuchter Umgebung oder im Freien lagern
Nutzungsbeschränkungen
Max. Nutzergewicht: 110 kg Nur für den Heimgebrauch.

ZUSATZINFORMATIONEN

Gewichte und Maße
L 53 x B 47 x H 103 cm (geklappt), L110 x B47 x H 138 cm (aufgebaut), Gewicht Produkt: 29 kg, Maße Karton: L 100,8 x B 24,5 x H 58,5 cm, Gesamtgewicht: 32 kg
Positive Effekte des Heimtrainers
Es handelt sich um ein umfassendes Training zur - Entwicklung von Ausdauer - Kräftigung der Muskeln der unteren Körperhälfte. Um in Form zu bleiben, empfiehlt die Weltgesundheitsorganisation (WHO), regelmäßig und moderat zu trainieren (leichtes Schwitzen, man muss sich währenddessen noch unterhalten können): 22 Min./Tag. Zur Gewichtsabnahme und insbesondere zur Reduzierung von Fettmasse empfiehlt die WHO ebenfalls regelmäßig und moderat, aber länger zu trainieren: 44 Min./Tag.
Schwungrad und Laufruhe
Das Schwungrad hat Einfluss auf den Pedalfluss. Je höher das Gewicht, desto besser der Pedalfluss und umso angenehmer das Training.
Die Konsole als virtueller Trainer
Die Konsole des Heimtrainers E-Fold verfügt über - 6 Funktionen: Kalorienverbrauch, zurückgelegte Distanz, Trainingsdauer, Geschwindigkeit, Herzfrequenz mit Cardio-Gurt (im Lieferumfang enthalten) und RPM (Umdrehungen pro Minute). - 9 von unseren Coaches entwickelte Trainingsprogramme, die Sie bei Ihren Trainingseinheiten begleiten
* "E-Connected" App
Über die E-Connected-App, die mit Ihrem E-Fold Heimtrainer verbunden ist, haben Sie Zugang zu einfachen, effizienten Trainingsprogrammen. Jedes Programm ist auf ein bestimmtes Trainingsziel ausgerichtet und kann an Ihren Leistungsstand angepasst werden. Die App ist auf Französisch, Englisch, Spanisch, Italienisch, Chinesisch, Polnisch, Deutsch, Portugiesisch und Niederländisch verfügbar. Die App und ihre Inhalte sind komplett kostenlos.
Herzfrequenz-Messung
Im Lieferumfang des Heimtrainers E-Fold ist ein Pulsgurt enthalten. Mit diesem kann die Herzfrequenz zuverlässig gemessen werden. Sensoren am Gurt leicht anfeuchten und den Gurt direkt unterhalb der Brust anbringen. Genau anpassen. Kurz darauf erscheint die Herzfrequenz auf dem Display der Konsole.
So stellen Sie Ihren Heimtrainer richtig ein
Um eine gute Trittposition einnehmen zu können, müssen Sie die Sattelhöhe richtig einstellen. Stellen Sie sich neben den Heimtrainer und stellen Sie den Sattel so ein, dass er sich auf Ihrer Hüfthöhe befindet. Bei diesem Heimtrainer können Sie auch den Lenkerwinkel einstellen: - in körpernahem Winkel sorgt der Lenker für einen geradem Rücken - ein körperferner Lenker ermöglicht eine sportliche Haltung und mehr Kraftausübung. Ziehen Sie die Pedalriemen gut an.
Tipps zur Stabilisierung Ihres Heimtrainers
2 Stabilisatoren am vorderen Fuß des Heimtrainers E-Fold lassen sich gemäß der aufgezeichneten Positionen verändern: Ausgeklappt: für mehr Stabilität beim Treten. Eingeklappt: zum einfachen Rangieren. Für besten Komfort empfehlen wir die Nutzung von speziellen Bodenmatten (DF920). Diese Schaumstoffmatte machen das Gerät standsicherer, dämpfen Vibrationen und Geräusche und schonen den Boden.
So klappen Sie Ihren Heimtrainer zusammen
1. Stellen Sie sich hinter das Gerät. 2. Greifen Sie mit einer Hand den Sattel, sodass Sie ihn zu sich heranziehen können. 3. Stellen Sie einen Fuß gegen den hinteren Ständer und drücken Sie leicht dagegen. 4. Hierdurch wird der Domyos Easy Push-Mechanismus rechts am Heimtrainer freigegeben: Drücken Sie auf den Auslöseknopf. 5. Ziehen Sie den Heimtrainer nun zu sich heran und klappen Sie ihn zusammen.
So bewegen Sie Ihren Heimtrainer
Der Heimtrainer Domyos E-Fold lässt sich kinderleicht und ohne krummen Rücken rangieren. Halten Sie dazu den Heimtrainer am Lenker oder Sattel fest. Aufgrund des patentierten Domyos Carry Balls-Systems können Sie ihn nun in alle Richtungen bewegen. Zum Rangieren des Heimtrainers auf dickem Teppichboden greifen Sie ihn an der Sattel- oder Lenkerstütze. In diesem speziellen Fall empfiehlt es sich, den Heimtrainer zu ziehen anstatt zu schieben.
SEITENANFANG