Ballettschuhe Halbspitze geteilte Sohle Damen und Mädchen Leinen lachsfarben

Webcode.
8327040
KUNDENBEWERTUNGEN
4.24 / 5 17 Kundenmeinungen
Collaborators reviews
4 / 5 1 Kundenmeinung
Produktvorteile
Die Ballettschuhe mit Halbspitze u. geteilter Sohle aus Baumwolle sorgen für mehr Biegsamkeit und Flexibilität am Fußgewölbe. Das biegsame Material wird bei Gebrauch elastischer.Angenähte Gummibänder.

2 ERHÄLTLICHE FARBEN

Ab
14,99 €5,99 €*
Abrollverhalten
Die geteilte Sohle sorgt für mehr Biegsamkeit und Flexibilität.
Pflegeleicht
Maschinenwäsche bei 30 °C

EIGENSCHAFTEN titi

Material
Außenseite aus : 100.0% Baumwolle Innenseite aus : 100.0% Baumwolle Sohle aus : 100.0% Rindsleder, enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs‎
Tests
Dieses Produkt wurde einigen Tests unterzogen, um seine Form- und Farbbeständigkeit zu überprüfen. Diese Tests werden regelmäßig von einem externen Labor durchgeführt und bestätigen die Einhaltung unserer Qualitätsanforderungen.
Konzipiert für
Für klassisches Ballett (fortgeschrittene Tänzer und Profis).
Garantie
2 Jahre

TIPPS

Nutzungsbeschränkungen
Nicht für den Einsatz im Freien geeignet

ZUSATZINFORMATIONEN

Die richtige Auswahl von Ballettschuhen mit Halbspitze
Beim Tanzunterricht brauchst du unbedingt Schuhe mit Halbspitze. Unterscheidungsmerkmale sind hauptsächlich die beiden Kriterien Sohle und Material. Die durchgehende Sohle wird für Ballett-Anfängerinnen jeden Alters empfohlen. Sorgen für einen guten Halt des Fußes. Die geteilte Sohle wiederum ist flexibler am Fußgewölbe und sorgt für eine schöne Fußlinie. Oft empfohlen für mittlere oder fortgeschrittene Tanzschüler, die bereits über gute technische Kenntnisse verfügen.
Warum Ballettschuhe mit Halbspitze aus Leinen wählen?
Es handelt sich um eine sehr persönliche Entscheidung, es könnte sein, dass der Ballettlehrer eher Schuhe mit Halbspitze aus Baumwolle als aus Leder empfiehlt. Sie sind geschmeidiger und geben bei Gebrauch etwas nach. Wenn sie stark abgenutzt sind, können Löcher auftreten.
Die Wahl der richtigen Größe
Die Zehen dürfen nicht schwimmen in den Ballettschuhen. Sie müssen Halt haben ohne zusammengedrückt zu werden. Beim Anprobieren hinstellen und einige Bewegungen testen, wie Flex-Spitze und Halbspitze. Alle Ballettschuhe mit Halbspitze verfügen über einen Kordelzug, um sie den Füßen perfekt anpassen zu können. Der Kordelzug muss abgeschnitten werden, sobald die richtige Länge angepasst ist. Er darf weder aus dem Schuh herausragen, noch eine Schlaufe bilden.
  • Frau
    30-39 Jahre
    29 Oktober 2018
    In Benutzung seit 1 Woche oder kürzer
    That review has been deposited on this product version
    toller Schuh, der sehr klein ausfällt

    für meine Tochter gekauft. Trägt normalerweise Größe 29, musste 31 wählen. Schmiegt sich aber gut an den Fuß an und durch das Verstellbändchen optimale Passform. Die Gummibänder muss man selber mit ein Paar stichen jeweils fixieren.

  • Frau
    30-39 Jahre
    17 September 2018
    In Benutzung seit 2 bis 8 Wochen
    That review has been deposited on this product version
    api.label.reviewFlag.checkedPurchase.title
    bequem und gute Qualität

    Meine Tochter hat 29-30Gr. passt sie diese Schuhe in 32Gr.

  • 17 April 2018
    That review has been deposited on this product version
    Qualität super, aber...

    ... man muss leider eine Nummer größer nehmen als man eigentlich hat.

  • Frau
    20-29 Jahre
    29 April 2019
    In Benutzung seit mehr als 1 Jahr
    That review has been deposited on this product version
    gut

    Die Tanzschläppchen sind jetzt schon seit 1,5 Jahren in Gebrauch und trotz des Verschleiss durchs Ballett Training (2 mal wöchentlich in Benutzung) haben sie noch keine Löcher. Lediglich die Sohlenpads innendrin lösen sich und verkrümpeln sich, was etwas unbequem ist.

SEITENANFANG